somatoliberin

A decapeptide released by the hypothalamus, which induces the release of human growth hormone (somatotropin). SYN: growth hormone-releasing factor, growth hormone-releasing hormone, somatotropin-releasing factor, somatotropin-releasing hormone. [somatotropin + L. libero, to free, + -in]

* * *

so·ma·to·lib·er·in (so″mə-to-libґər-in) growth hormone–releasing hormone.

Medical dictionary. 2011.

Look at other dictionaries:

  • Somatoliberin — Masse/Länge Primärstruktur 44 Aminosäuren …   Deutsch Wikipedia

  • Somatoliberin — So|ma|to|li|be|rin [Kurzw. aus ↑ Somatotropin u. ↑ liberin], das; s, e; Syn.: Somatotropin Releasing Factor/Hormone (SRF, SRH), Growth Hormone Releasing Factor/Hormone (GH RF, GH RH), (als Freiname:) Somatorelin: ein Hypothalamus Hormon aus (beim …   Universal-Lexikon

  • GHRH — Somatoliberin Größe 44 Aminosäuren Isoformen 2 Bezeichner …   Deutsch Wikipedia

  • Freisetzungshormone — Releasing Hormone, auch Liberine, sind Neuropeptide, die in bestimmten Kerngebieten im Hypothalamus gebildet werden. Die Nerven enden in der Eminentia mediana (einem Neurohämalorgan am unteren Rand des Hypothalamus). Hier werden unter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liberin — Releasing Hormone, auch Liberine, sind Neuropeptide, die in bestimmten Kerngebieten im Hypothalamus gebildet werden. Die Nerven enden in der Eminentia mediana (einem Neurohämalorgan am unteren Rand des Hypothalamus). Hier werden unter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liberine — Releasing Hormone, auch Liberine, sind Neuropeptide, die in bestimmten Kerngebieten im Hypothalamus gebildet werden. Die Nerven enden in der Eminentia mediana (einem Neurohämalorgan am unteren Rand des Hypothalamus). Hier werden unter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Releasing-Faktor — Releasing Hormone, auch Liberine, sind Neuropeptide, die in bestimmten Kerngebieten im Hypothalamus gebildet werden. Die Nerven enden in der Eminentia mediana (einem Neurohämalorgan am unteren Rand des Hypothalamus). Hier werden unter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Releasing-Hormon — Releasing Hormone, auch Liberine, sind Neuropeptide, die in bestimmten Kerngebieten im Hypothalamus gebildet werden. Die Nerven enden in der Eminentia mediana (einem Neurohämalorgan am unteren Rand des Hypothalamus). Hier werden unter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Abkürzungen in der Medizin — Dies ist eine Liste der Abkürzungen und Akronyme, wie sie in der Medizin verwendet werden. Die Abkürzungen kommen neben der Klinik mit ihren vielfältigen Fachdisziplinen aus den Bereichen Biochemie, Physiologie und Laboratoriumsmedizin. Auch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Chromosom 20 — Idiogramm des menschlichen Chromosom 20 Chromosom 20 ist eines von 23 Chromosomen Paaren des Menschen. Ein normaler Mensch hat in den meisten seiner Zellen zwei weitgehend identische Kopien dieses Chromosoms. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.