portio

A part. [L. portion]
- p. intermedia SYN: intermediate nerve.
- p. major nervi trigemini SYN: sensory root of trigeminal nerve.
- p. minor nervi trigemini SYN: motor root of trigeminal nerve.
- p. supravaginalis cervicis [TA] SYN: supravaginal part of cervix.
- p. vaginalis cervicis [TA] SYN: vaginal part of cervix.

* * *

por·tio 'pȯr-shē-.ō, 'pȯrt-ē-.ō n, pl -ti·o·nes .pȯr-shē-'ō-.nēz a part, segment, or branch (as of an organ or nerve) <the visible \portio of the cervix>

* * *

por·tio (porґshe-o) pl. portioґnes [L.] portion; a division of a larger anatomical structure. See also pars and part.

Medical dictionary. 2011.

Look at other dictionaries:

  • Portio — Saltar a navegación, búsqueda Portio …   Wikipedia Español

  • Portio — est une localité du nord de la Côte d Ivoire qui se situe dans le département de Boundiali, dans la Région des savanes. Lien externe Situation sur Visiomap …   Wikipédia en Français

  • Portĭo — Portĭo, 1) Abtheilung, Theil; P. legitĭma, so v.w. Pflichttheil; P. statutarĭa, Theil einer Erbschaft, welcher (gewöhnlich 1/3 od. 2/3) dem überlebenden Ehegatten gesetzlich zukommt; in den neuern Gesetzgebungen meist aufgehoben; vgl. Erbrecht II …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Portio — Portĭo, Portiōn (lat.), Teil, Anteil; P. gratiālis, Gnadengehalt; P. legitĭma, Pflichtteil; P. statutarĭa, Pflichtteil des überlebenden Ehegatten; P. vaginālis, der Scheidenteil der Gebärmutter …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Portio — Portio, lat., abgemessener Theil, Portion; Portion, statutarische, erbähnlicher Antheil des überlebenden Ehegatten am Vermögen des verstorbenen, meist 1/4, 1/2 oder ein Kindstheil oder die fahrende Habe od. das Ganze, bald als Eigenthum, bald zur …   Herders Conversations-Lexikon

  • portio — index installment, share (interest) Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary

  • Portio — Die Portio vaginalis uteri (lat. „Scheidenteil der Gebärmutter“), im klinischen Sprachgebrauch häufig kurz als Portio (lat. „Teil“, „Anteil“) bezeichnet, ist der Teil der Gebärmutter (Uterus), der in die Scheide (Vagina) hineinragt. Am unteren… …   Deutsch Wikipedia

  • Portio — Pọr|tio 〈f.; ; unz.〉 Teil, Anteil ● Portio vaginalis äußerer Gebärmuttermund mit dem dazugehörigen Teil der Scheide [lat., „Anteil“] * * * I Pọrtio   [lateinisch »Abteilung«, »(An)teil«] die, /...ti ones, Anatomie: Portio vaginalis, Teil des… …   Universal-Lexikon

  • Portio — Por|tio die; , ...iones [...ne:s] <aus lat. portio »Abteilung; Teil, Anteil« zu pars »Teil«> [abgegrenzter] Teil eines Organs (Anat.); Portio vaginalis [ v...]: Teil des Gebärmutterhalses …   Das große Fremdwörterbuch

  • Portio — Pọr|tio 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 1. Teil, Anteil 2. 〈Med.〉 Portio vaginalis äußerer Gebärmuttermund mit dem dazugehörigen Teil der Scheide [Etym.: lat., »Anteil«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.