Kreysig

Friedrich L., German physician, 1770–1839. See K. sign, Heim-K. sign.

Medical dictionary. 2011.

Look at other dictionaries:

  • Kreysig — Kreysig, 1) Georg Christ., geb. 1697 in[811] Dörffel bei Annaberg, war Bücherauctionator in Dresden u. st. 1758; er schr.: Historische Bibliothek von Ober Sachsen u. einigen angrenzenden Ländern, Dresd. 1732, 2. A., Lpz. 1749, Nachricht von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kreysig — Kreysig, Friedr. Ludwig, geb. 1770 zu Eulenburg bei Leipzig, 1801 Professor der Anatomie und Botanik zu Wittenberg, 1803 kurfürstl. Leibarzt in Dresden, übernahm 1815 wieder eine Professur, lebte aber später ganz seiner Praxis und dem Studium der …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kreyßig — Kreyssig oder Kreyßig ist der Familienname folgender Personen: Eduard Kreyßig (1830–1897), Stadtbaumeister von Mainz Georg Christoph Kreyßig (1695–1758), Buchhändler, Auktionator und Historiker Gerhard Kreyssig (1899–1982), deutscher Politiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreysig — Friedrich Ludwig Kreysig (* 7. Juli 1770 in Eilenburg; † 4. Juni 1839 in Dresden) war ein deutscher Mediziner, Botaniker und Musikwissenschaftler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werkauswahl 3 Literatur 4 Einzelnachw …   Deutsch Wikipedia

  • Kreysig sign — Heim Kreysig s …   Medical dictionary

  • Eduard Kreyßig — Eduard Wilhelm Christian Kreyßig (* 30. August 1830 in Eichelsachsen; † 11. März 1897 in Mainz) war ein deutscher Architekt, Stadtplaner und Tiefbauspezialist. Er war von 1864 bis 1896 Stadtbaumeister von Mainz und für die städt …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Christoph Kreysig — Georg Christoph Kreyßig, auch Kreysig, (* 7. Oktober 1695 in Dörfel; † 13. Januar 1758 in Dresden) war ein deutscher Buchhändler und Regionalhistoriker. Leben Der Sohn des gleichnamigen Dorfrichters aus dem erzgebirgischen Dörfel besuchte von… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Christoph Kreyßig — Georg Christoph Kreyßig, auch Kreysig, (* 7. Oktober 1695 in Dörfel; † 13. Januar 1758 in Dresden) war ein deutscher Buchhändler und Regionalhistoriker. Leben Der Sohn des gleichnamigen Dorfrichters aus dem erzgebirgischen Dörfel besuchte von… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Ludwig Kreysig — Friedrich Ludwig Kreysig, Lithographie 1841 Friedrich Ludwig Kreysig (* 7. Juli 1770 in Eilenburg; † 4. Juni 1839 in Dresden) war ein deutscher Mediziner, Botaniker und Musikwissenschaftler …   Deutsch Wikipedia

  • signo de HEIM-KREYSIG — depresión de los espacios intercostales durante la sístole cardiaca en la pericarditis adhesiva. Diccionario ilustrado de Términos Médicos.. Alvaro Galiano. 2010 …   Diccionario médico

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.