fossa iliopectinea

iliopectineal fossa: a depression between the iliopsoas and pectineus muscles in the center of the femoral triangle; called also lesser f. of Scarpa.

Medical dictionary. 2011.

Look at other dictionaries:

  • lesser fossa of Scarpa — f. iliopectinea …   Medical dictionary

  • iliopectineal trigone — fossa iliopectinea …   Medical dictionary

  • подвздошно-гребешковая ямка — (fossa iliopectinea, BNA, JNA) углубление в верхней части бедренного треугольника между подвздошно поясничной и гребешковой мышцами; содержит клетчатку, бедренные сосуды, лимфатические узлы …   Большой медицинский словарь

  • Подвздо́шно-гребешко́вая я́мка — (fossa iliopectinea, BNA, JNA) углубление в верхней части бедренного треугольника между подвздошно поясничной и гребешковой мышцами; содержит клетчатку, бедренные сосуды, лимфатические узлы …   Медицинская энциклопедия

  • Arteria femoralis — Die Arteria femoralis (Oberschenkelarterie) ist als Fortsetzung der Arteria iliaca externa die Arterie zur Versorgung des Beins. Sie gibt kurz unter dem Leistenband die etwa gleichstarke Arteria profunda femoris ab, die in die Tiefe abbiegt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Beinarterie — Arteria femoralis Die Arteria femoralis (Oberschenkelarterie) ist als Fortsetzung der Arteria iliaca externa die Arterie zur Versorgung des Beins. Sie gibt kurz unter dem Leistenband die etwa gleichstarke Arteria profunda femoris ab, die in die… …   Deutsch Wikipedia

  • Femoralarterie — Arteria femoralis Die Arteria femoralis (Oberschenkelarterie) ist als Fortsetzung der Arteria iliaca externa die Arterie zur Versorgung des Beins. Sie gibt kurz unter dem Leistenband die etwa gleichstarke Arteria profunda femoris ab, die in die… …   Deutsch Wikipedia

  • Articulatio coxae — rechtes Hüftgelenk (Ansicht von vorne seitlich) Das Hüftgelenk (lat. Articulatio coxae) ist nach dem Kniegelenk das zweitgrößte Gelenk der Säugetiere. Der Oberschenkelknochen (Femur) und das Becken (Pelvis) bilden dabei die knöchernen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hüftpfanne — rechtes Hüftgelenk (Ansicht von vorne seitlich) Das Hüftgelenk (lat. Articulatio coxae) ist nach dem Kniegelenk das zweitgrößte Gelenk der Säugetiere. Der Oberschenkelknochen (Femur) und das Becken (Pelvis) bilden dabei die knöchernen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hüftgelenk — rechtes Hüftgelenk (Ansicht von vorne seitlich) Das Hüftgelenk (lat. Articulatio coxae) ist nach dem Kniegelenk das zweitgrößte Gelenk der Säugetiere. Der Oberschenkelknochen (Femur) und das Becken (Pelvis) bilden dabei die knöchernen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.